Sie sind hier: Startseite » SEENOTSIGNALE

ODEO-DISTRESS-FLARE

LED-Fackel

Odeo Distress Flare
Odeo Distress Flare

Lange Leuchtdauer, kein Rauch, keine Hitze und zudem mehrfach verwendbar: Dieser LED-Signalgeber kann eine Alternative zur Handfackel werden.
Die klassische Handfackel brennt ca. 60 Sekunden, der Odeo Flare-Signalgeber hingegen hält bis zu sechs Stunden durch. Danach ist ein Batteriewechsel nötig. Anstelle der Pyrotechnik sitzen im Kopf der ca. 12 cm langen Notfackel kleine rote und infrarote Laser LEDs.
Die Odeo Distress Flare LED™ „brennt“ mit einem Batteriesatz über 6 Stunden bei voller Abstrahlung. Da keine Pyrotechnik zum Einsatz kommt, ist die Odeo Distress Flare LED™ im ausgeschalteten Zustand absolut sicher. Nur aus Batterien gespeist, kann sie sowohl sicher per Post verschickt werden, als auch im aufgegebenen Fluggepäck mitgenommen werden.
Leicht und einfach zu bedienen. Einsetzbar bei jeder Aktivität im Freien: Wassersport, Wandern, Bergsteigen, Kiten, Expeditionen, Tauchen. Wasserdicht gem. IP68 bis 50m.

Anwendungsbereich

  • Als Tages- und Nachtsignal in küstennahen Gewässern sowie auf Hochsee zur Positionsmarkierung

Technische Daten

Odeo Distress Flare
Odeo Distress Flare
  • Sichere LED-Technik
  • keine brennbaren Materialien
  • 6 Stunden Dauerbetrieb mit einem Batteriesatz (enthalten)
  • Hergestellt aus Salzwasser beständigen Materialien
  • Abmessungen: Länge 120mm, Durchmesser 60mm
  • Gewicht: 150g
  • Sichtbar aus allen Richtungen gleichzeitig (obere Hemisphere)
  • Elektronische Schaltung für optimale Sichtbarkeit ausgelegt
  • schwimmt ; wasserdicht gem. IP 68 bis 50 Meter Wassertiefe

Produkt-ID: DAN-OD2

Lieferbar in 3-5 Werktagen

109,00 EUR

incl. 19% USt. zzgl. Versand
St

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren