Unterziehanzug URSUIT Light

Unterziehanzug URSUIT Light

Artikelnummer: U5448

elastisch und wasserdicht, liefert thermische Isolierung

339,00 € ()

   Inkl. 19 % USt. zzgl. Versand

Kann nicht in folgende Länder geliefert werden:

Beim Lieferanten bestellt

Für später merken

Produktbeschreibung

Der X-Tex Finnfill Light Unterziehanzug unterscheidet sich von der Ausführung "Heavy" nur durch eine geringere Isolierfähigkeit (clo 0,83).

Dieser Unterziehanzug ist elastisch und wasserdicht und. Er ist aus einem vierlagigen Material mit Finnfill Faser als Isolierschicht und einer atmungsaktiven, wasserdichten X-Tex Membrane als Zwischenschicht hergestellt. Die Oberfläche besteht aus elastischem und glattem Trikotgewebe, die Innenauskleidung aus Vlies. Der X-Tex/Finnfill Unterziehanzug hat einen vorderen Reißverschluß mit doppelten Verschlüssen, eine Brusttasche mit Reißverschluß, große Hüftetaschen, elastisches Gewebe am Kragen, Stulpen und Beinen, Rückhalteschlaufen für Daumen und Füße (gegen das Hochrutschen im Anzug) sowie ein starkes elastisches Taillenband zur Verbesserung des Tragekomforts.

(* Bekleidungsisolationswert siehe unten [clo])

Unterziehanzug X-Tex Finfill Light

Isolationswerte von Kleidung [clo]

Bekleidungsisolationswert

[clo]

Unbekleidet

0

Leichte Sommerkleidung, offenes kurzes Oberhemd, lange leichte Hose, leichte Socken, Schuhe

0,5

Regenschutzkleidung, 2-teiliger Anzug, Oberhemd, kurze Unterwäsche, Socken, Schuhe

0,9

Feste Arbeitskleidung, Lange Unterwäsche, einteiliger Arbeitsanzug, Socken, feste Schuhe

1,0

Kleidung für naß-kaltes Wetter, lange Unterwäsche, geschlossenes langes Oberhemd, feste Jacke und Hose, Pullover, Wollmantel, Wollsocken, feste Schuhe

1,5 - 2,0

Polarkleidung

> 3

Quelle: Technische Universität Darmstadt, Institut für Arbeitswissenschaft, "Klima am Arbeitsplatz", Prof. Dr. Ing. Ralpf Bruder, 2006

Für den Fall der Fälle:

Die sogenannten Überlebensanzüge (auch Eintauchanzug / Immersion Suits) stellen Kälteschutzanzüge dar, die dem Schiffbrüchigen im Seenotfall ausreichend thermischen Schutz gewährleisten sollen, um eine gewisse Zeit im kalten Seewasser zu überleben. Die Überlebensanzüge sind speziell für die Besatzungsmitglieder eines Schiffes gedacht, die sich im Seenotfall auf dem Weg zu den Rettungsinseln bzw. Rettungsbooten befinden, diese aber nicht mehr rechtzeitig erreichen können. Mit dem angelegten Überlebensanzug erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass diese Besatzungsmitglieder die Rettungsinseln bzw. Rettungsboote erreichen und somit überleben, erheblich. Auf einem Frachtschiff muss für jede Person an Bord mindestens ein Überlebensanzug mitgeführt werden (SOLAS Regulierungen).

(c) 2022 SOSTECHNIC GmbH

 +49 431 66728441  Eckernförder Str. 163, 24116 Kiel

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.